Startseite / Allgemein / Übernimmt meine Kasse die Kosten?

Übernimmt meine Kasse die Kosten?

Seit Anfang 2012 übernehmen neben den privaten Kassen auch viele gesetzliche Krankenkassen anteilig die Kosten von osteopathischen Behandlungen. Eine akutelle Liste der Krankenkassen finden Sie unter www.osteokompass.de.

Manche Kassen erstatten die Behandlungskosten jedoch nur, wenn Sie eine schriftliche Empfehlung/Befürwortung bzw ein Rezept für Osteopathie vorlegen. Bitte erkundigen Sie sich direkt bei Ihrer Krankenkasse, ob Sie eine schriftliche Befürwortung von einem Arzt oder Heilpraktiker benötigen.

Top